Portraitfotograf Berlin Inspirationen (03): Ungewöhnliche Posen

Geschrieben von Karsten am 21. April 2017. Veröffentlicht in Inspirationen

Eine immer wiederkehrende Frage beim Fotografieren ist die Frage nach der Pose. Mit großen, fragenden Augen werde ich beim Foto-Shooting angesehen und gefragt "Wie soll ich stehen?" oder auch "Was soll ich mit meinen Händen machen?".

Naturgemäß sind bei einem Termin viele verschiedene Posen im Ablauf vorgesehen. Teilweise habe ich da meine Lieblingsposen, die ich einnehmen lasse, teils wird auch frei improvisiert. Wobei man bei letzterem schon sehr genau hinschaue sollte, wie es am Ende aussieht.

Meine Beobachtung geht dahin, dass nicht jede Pose bei jedem gleich gut aussieht. Das hängt von so unterschiedlichen Faktoren wie z.B. Figur, Alter, Gelenkigkeit, Frisur, Outfit, Vertrauen, Grad der Schüchternheit und noch weiteren ab, die mir jetzt gerade nicht einfallen.

Die hier gezeigte Pose ist sicherlich nicht für jeden, aber mindestens eine ungewöhnliche Pose sollte in jedem Fotoshooting dabei sein.

Hinterlasse eine Anmerkung

Du kommentierst als Gast.